Die behandlung komplexer
nierensteine
wird jetzt einfacher}

SCHNELL. EINFACH. SICHER.

SCHNELL.

HOCHLEISTUNG UND KONTROLLE
Leistungsfähige Fragmentierung und effizientere Steinentfernung bei kürzeren PCNL-Eingriffszeiten.

DER ZEITFAKTOR
Beobachtungsstudien1 zeigen, dass die Steinfragmentierung und -entfernung 30 % der Zeit des gesamten PCNL Eingriffs ausmachen. Das sind in den USA durchschnittlich ca. 24 Minuten.

DIE SCHNELLE STEINENTFERNUNG IST WICHTIG
Laborstudien zeigen, dass der Swiss LithoClast® Trilogy Steine bis zu 48 % schneller fragmentiert und entfernt als andere dual-energetische Lithotripter 2,3.

1.SCHNELLE FRAGMENTIERUNG4

Swiss LithoClast® Trilogy kann selbst die größten und härtesten Steine fragmentieren. Die unabhängig voneinander generierten Ultraschall- und Ballistikenergien können simultan oder getrennt voneinander eingesetzt werden.

2. PRÄZISE KONTROLLE 
Dank der präzisen Bewegungen der Sondenspitze senkt Swiss LithoClast® Trilogy deutlich den Retropulsionseffekt bei Steinfragmenten.

3. ENTFERNUNG GROSSER FRAGMENTE
Swiss LithoClast® Trilogy verfügt über das größte Sondenlumen und vereinfacht dadurch die Entfernung großer Steinfragmente. Darüber hinaus ermöglicht das integrierte Absaugsystem eine schnelle Bergung aller Fragmente.

 

1 Archivierte Studien bei Boston Scientific
2 Bader MJ, et al. „Endoscopic clearance lithotripsy devices: bench comparison of stone elimination capacity and drilling speed“. Universität München. Vorgestellt 2017 beim World Congress of Endourology in Vancouver.
3 Bader, et al. „Comparative evaluation of tissue damage induced by ultrasound and impact dual mode endoscopic lithotripsy versus conventional single mode ultrasound lithotripsy“. Universität München. Vorgestellt 2017 beim World Congress of Endourology in Vancouver.
4 Archivdaten bei E.M.S Electro Medical Systems S.A.

 

EINFACH.

KONZENTRATION AUF DAS WESENTLICHE
Plug & Play System - Verstaendlich und einfach in der Anwendung sowohl für Ärzte als auch für Klinikpersonal.

1. EINFACHE VORBEREITUNG

  • Ein Steuergerät für alle Anforderungen: kein externer Kompressor und keine Absaugpumpe erforderlich.
  • Wenige Komponenten für einen schnellen und mühelosen Zusammenbau.
  • Ein Drehmomentschlüssel ermöglicht ein optimales Anziehen der Sonde bei kleinstem Drehwinkel.
     

2. EINFACHE FRAGMENTIERUNG

  • Kontaktlose Sondenerkennung und automatische Kalibrierung der Energiestufen.
  • Großer Touchscreen für eine einfache Einstellung aller Parameter.
  • Anzeige zur visuellen Überwachung der Fragmentierung und korrekten Ausrichtung der Sonde.

3. EINFACHE STEINENTFERNUNG

  • Präzise Rollenpumpe für eine optimierte Absaugsteuerung.
  • Verbesserter Steinfänger für eine vollständige und sterile Fragmentsammlung.
  • Sekretauffangbeutel mit Geliergranulat zur problemlosen Entsorgung des Sekrets.

SICHER.

OPTIMALE PATIENTENVERSORGUNG
> Individuell abgestimmte Steinbehandlung, hohen Bedienkomfort, beste Behandlungsergebnisse.
> Entwickelt durch die EMS Forschung in Zusammenarbeit mit führenden Urologen aus aller Welt wurde das Design und die Funktionalität des Swiss LithoClast® Trilogy für die Anwender und Patienten auf ein Ziel ausgerichtet:
--> DEN KLINISCHEN ERFOLG

1. VIELSEITIG
> Es steht eine umfassende Auswahl an Sonden angepasst an die Patientenbehandlung zur Verfügung: von der Standard-PCNL bis hin zu minimalstinvasiver Steinbehandlung (Mini-Perc), aber auch für Zystokopien und halbstarre Ureteroskopien.
> Der intuitiv bedienbare Touchscreen unterstützt den Anwender bei der Auswahl der Behandlungsmodalitäten und bei der Anpassung der Energie- und Absaugeinstellungen.

2. INTELLIGENT
> Das integrierte Absaugsystem wird nur bei der Behandlung aktiviert. So werden unerwünschte Steinmigrationen und Ansaugeffekte von Schleimhautgewebe reduziert.
> Ein aktives Kühlungssystem reguliert die Temperatur des Handstücks: postiv für den Handkomfort und für die Langlebigkeit des Systems.
> Die intelligente Leistungsmessung ermöglicht die Steuerung und Uebertragung der Ultraschallenergie mit optimaler Effizienz.
 

3. NACHVERFOLGBARKEIT
> Drahtlose RFID-Chips zeichnen die Behandlungsparameter vollständig auf.
> Ebenso kann die Lebensdauer der einzelnen Komponenten überwacht werden, um sicherzustellen, dass das System jederzeit einsatzbereit ist.